Direkt zum Inhalt
  • Erdmännchen in der Innenanlage, Lewa Savanne Stand Februar 2020.
    Erdmännchenanlage in der Lewa Savanne, Stand Januar 2020.
    Erdmännchen in der Innenanlage, Lewa Savanne Stand Februar 2020.
    Erdmännchenanlage in der Lewa Savanne, Stand Januar 2020.

    Lewa-Preview: die Erdmännchen-Anlage

    Mitten im Lewa-Dorf befindet sich die Erdmännchen-Anlage. Vor wenigen Tagen sind dort Plien, Bob und Rafiki eingezogen.

    Bis zur Eröffnung der afrikanischen Lewa Savanne an Ostern 2020 dauert es noch einige Wochen. Baulich ist die mit 5,6 Hektar flächenmässig grösste Anlage im Zoo Zürich aber bereits weitgehend abgeschlossen.

    Hier gibt es eine Vorschau auf die Erdmännchen-Anlage.

    Erdmännchenanlage in der Lewa Savanne, Stand Januar 2020.

    Innenanlage der Erdmännchen. Rechts im Hintergrund der Ubele Pavillon.

    Die Erdmännchen-Anlage befindet sich im Lewa-Dorf. Sie besteht aus einer Innen- und einer Aussenanlage.

    Erdmännchenanlage in der Lewa Savanne, Stand Januar 2020.

    Aussenanlage der Erdmännchen.

    Die Innenanlage ist nicht begehbar, hat aber grosse Glasscheiben, durch die man hinschauen kann. Bei der Aussenanlage werden die Zoobesucher zu bestimmten Zeiten die Möglichkeit haben, die Erdmännchen unter Aufsicht zu besuchen.

    Erdmännchen in der Innenanlage, Lewa Savanne Stand Februar 2020.
    Erdmännchen in der Innenanlage, Lewa Savanne Stand Februar 2020.

    Unsere Erdmännchen befinden sich bereits seit einigen Wochen im Zoo. Vor Kurzem durften sie nun die Quarantäne verlassen und die neue Anlage in der Lewa Savanne beziehen.

    Erdmännchen in der Innenanlage, Lewa Savanne Stand Februar 2020.

    Wir starten mit drei Erdmännchen: den beiden Männchen Bob und Rafiki und dem Weibchen Plien. Plien ist zweijährig und kommt aus dem Ouwehands Dierenpark in Rhenen (Niederlande). Rafiki ist dreijährig, Bob vierjährig und beide kommen aus dem Wilhelma-Zoo in Stuttgart (Deutschland).

    Erdmännchen in der Innenanlage, Lewa Savanne Stand Februar 2020.
    Erdmännchen in der Innenanlage, Lewa Savanne Stand Februar 2020.

    Die Gruppe soll mit der Zeit natürlicherweise grösser werden. Wir haben Platz für etwa zwanzig Tiere und freuen uns schon darauf, wenn Plien zum ersten Mal für Nachwuchs sorgt.

    Tafel Erdmännchen in der Lewa Savanne, Stand Februar 2020.

    Alle Fotos: Zoo Zürich, Rita Schlegel

    Edukationselement bei der Erdmännchenanlage in der Lewa Savanne.

    Eröffnung an Ostern 2020

    Die Lewa Savanne und alle ihre Tiere sind für die Besucher ab dem 9. April 2020 sichtbar.

    Auf zoo.ch stellen wir im «Lewa-Tagebuch» die Tiere in den kommenden Wochen und Monaten bereits vor und zeigen auch immer wieder neue Bilder der Anlage.

    Lewa-Tagebuch 21 vom 18.2.2020