• Mongolischer Wolf im Zoo Zürich
zurück

Oft gestellte Fragen

Antworten und weiterführende Links zu häufig gestellten Fragen im Zusammenhang mit dem Zoo Zürich.

Haben Sie weitere Fragen oder Anregungen? Bitte kontaktieren Sie uns.

zur Kontaktseite

Ist der Zoo Zürich an Feiertagen geöffnet?

Ja. Der Zoo Zürich ist an 365, resp. 366, Tagen im Jahr geöffnet.

zu den Öffnungszeiten

Gibt es beim Zoo Zürich Parkplätze? Was kostet der Parkplatz? Wie lange kann man parkieren?

Der Zoo Zürich empfiehlt, mit dem Öffentlichen Verkehr anzureisen. Für Autos steht eine beschränkte Anzahl gebührenpflichtiger Parkplätze der Stadt Zürich zur Verfügung. Sind diese besetzt, werden die Besucher auf Aussenparkplätze gewiesen.

Parkgebühren: von Montag bis Samstag CHF 0.50/Stunde, an Sonn- und Feiertagen CHF 2.–/Stunde. Maximale Parkdauer: von Montag bis Samstag 6 Stunden, an Sonn- und Feiertagen 8 Stunden.

zu den Anreiseinformationen

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln am besten in den Zoo Zürich?

Ab Zürich und Stettbach gibt es zahlreiche Verbindungen mit Bus und Tram:

Verbindung suchen

Müssen sich Gruppen ohne Führung anmelden?

Nein. Für Gruppen ohne Führung ist keine Anmeldung erforderlich. Die Gruppenleitung meldet an der Hauptkasse die Anzahl Personen und bezieht die Eintrittskarten für die ganze Gruppe. Die Gruppenmitglieder warten abseits der Kasse.

Gibt es einen speziellen AHV Rabatt?

Nein. Der Zoo Zürich gewährt keinen Rabatt für AHV-Bezüger.

Wer und wie viele Personen können in eine Familienjahreskarte miteinbezogen werden?

Eine Familienjahreskarte im Zoo Zürich gilt für ...

  • Eltern mit eigenen Kindern zwischen 6 und 15 Jahren;
  • Grosseltern mit eigenen Enkelkindern zwischen 6 und 15 Jahren aus einer Familie;
  • im gleichen Haushalt lebende Lebenspartner.

Kann man Eintrittsgutscheine für den Zoo Zürich kaufen?

Ja. Gutscheine können online (Kreditkarte), per Telefon 044 254 25 43 oder per E-Mail bestellt werden (Rechnung mit Einzahlungsschein). Die Versandspesen betragen CHF 5.–.

Zum Onlineshop

Sind Hunde im Zoo Zürich erlaubt?

Nein. Hunde sind im Zoo Zürich nicht erlaubt. Es stehen Hundeboxen zur Verfügung; bitte kontaktieren Sie die Hauptkasse.

Ausnahme: Gekennzeichnete Blindenführhunde und Hilfshunde für motorisch behinderte Menschen dürfen in den Zoo Zürich. Davon ausgenommen ist die Saimiri-Insel im Pantanal. Dort haben auch Führhunde keinen Zutritt.

Darf man in den Tierhäusern essen?

Ja, jedoch mit Ausnahme des Masoala Regenwalds. Wir bitten Sie zudem, keine eigenen Esswaren in die Restaurants mitzubringen.

Gibt es im Zoo Zürich Plätze zum Bräteln?

Nein. Im Zoo Zürich hat es aus Sicherheitsgründen keine Feuerstellen. Im direkt angrenzenden Zürichberg-Wald hat es jedoch mehrere Feuerstellen, die frei genutzt werden können.

Alle Picnic- und Spielplätze im Zoo Zürich findet man auf dem Zooplan.

Zum Zooplan

Was mache ich, wenn ich im Zoo Zürich etwas verloren habe?

Melden Sie sich im Besucherzentrum beim Haupteingang (044 254 25 43) oder tragen Sie den verlorenen Gegenstand in unserem Online-Fundbüro ein.

zum Fundbüro

Hat es im Zoo Zürich Schliessfächer?

Ja. Sie befinden sich beim Haupteingang und beim Masoala Regenwald.

Gibt es im Zoo Zürich einen Bancomaten?

Innerhalb des Zoogeländes nicht. Gleich unterhalb des Haupteingangs hat es aber einen Bancomaten der ZKB.

Gibt es im Zoo Zürich ein Wi-Fi?

Ja. Beim Haupteingang und im Kaeng Krachan Elefantenpark steht den Zoobesuchern ein gratis Wi-Fi zur Verfügung.

Gibt es im Zoo Zürich eine Ladestation für Mobiltelefone?

Ja. Sie befindet sich beim Restaurant Pantanal. Nutzung auf eigene Verantwortung; der Zoo Zürich übernimmt keine Haftung.

Gibt es einen reduzierten Eintrittspreis ausschliesslich für den Masoala Regenwald?

Nein. Der Masoala Regenwald ist integraler Bestandteil des Zoo Zürich.

Warum sind die Erlebnispfade im Masoala Regenwald gesperrt?

Die Erlebnispfade können nur in Begleitung von Zooführern betreten werden; aus Sicherheitsgründen, damit die Tiere genügend Rückzugsmöglichkeiten haben und damit die empfindliche Pflanzenwelt geschont wird.

Gibt es individuelle Führungen für den Masoala Regenwald?

Das Freiwilligenteam FTZ des Zoo Zürich führt jeden Samstag zwischen 10.30 Uhr und 11.30 Uhr Rundgänge auf den Erlebniswegen durch. Eine Voranmeldung ist nicht nötig.

zum Veranstaltungskalender

Ebenfalls gibt es in regelmässigen Abständen öffentliche Erlebnisführung.

zu den Erlebnisführungen

Führungen für Gruppen ab 10 Personen können Sie bei unserer Eventabteilung buchen.

zu den Führungsangeboten

Können auch gehbehinderte Personen den Masoala Regenwald besichtigen?

Ja. Die Hauptpfade im Masoala Regenwald sind rollstuhlgängig und geteert.

Ist es möglich, eine Tierpatenschaft zu übernehmen? Wofür wird das Geld verwendet?

Ja. Mit der Patenschaft übernehmen Sie für ein Jahr die Kosten für Versorgung und Pflege des Patentieres.

zu den Tierpatenschaften

Gibt es auch andere Patenschaften?

Ja. Neben den Tierpatenschaften gibt es auch Pflanzenpatenschaften.

zu den Pflanzenpatenschaften

Bietet der Zoo Zürich Aktien an?

Die Zoo Stiftung Zürich verkauft Namenaktien der Zoo Zürich AG zum Preis von CHF 150.– pro Stück (Nominalwert CHF 50.–). Sie werden selber Aktionärin/Aktionär oder beschenken eine Person.

zu den ZooAktien

Weitere Themen