Direkt zum Inhalt
  • Zooerlebnis Nachtwandeln im Zoo Zürich

    Nachtwandeln für Schulen

    Nachtwandeln Mongolische Steppe

    Wir unternehmen eine Nachtexkursion in den Masoala Regenwald, erleben Reptilien hautnah und geniessen die exklusive Abendatmosphäre nach Zooschluss. Nach einem nächtlichen Imbiss begeben wir uns zu später Stunde zur verdienten Nachtruhe in die Jurten der Mongolischen Steppe. Gestärkt durch ein Frühstück besuchen wir am nächsten Morgen die Futterküche und erleben einen Morgenrundgang.

    Nachtwandeln Lewa Savanne

    Nach einem Kopje Rundgang versuchen wir uns im Blasrohrschiessen und lernen das Spurenlesen. Nach dem Nachtessen besuchen wir die Erdmännchen, die Giraffen, die Nashörner, die Nackmulle und die Graupapageien. Nach einem Nachtimbiss an der Feuerschale übernachten wir in Zelten. Am nächsten Morgen besuchen wir den Kaeng Krachan Elefantenpark und gönnen uns ein ausgiebiges Frühstück. 

    Schulklassen

    Für Schulklassen der Altersgruppe Mittelstufe (4.–6. Klasse). Teilnehmerzahl beschränkt auf maximal 30 Schüler/innen und 3 erwachsene Begleitpersonen.

    Kosten pro Person Mongolische Steppe: Lehr-/Begleitperson CHF 80.–, Schüler CHF 80.–, Mindestpauschale CHF 1500.–.

    Kosten pro Person Lewa Savanne: Lehr-/Begleitperson CHF 85.–, Schüler CHF 85.–, Mindestpauschale CHF 1500.–.

    Nachtwandeln Mongolische Steppe

    Beginn um 18:30 Uhr, Bezug Nachtlager um ca 22:30 Uhr, Nachtruhe um 23 Uhr. Ende der Veranstaltung um ca. 10 Uhr am nächsten Morgen; Sie können den Rest des Tages auch noch im Zoo verbringen. Im Preis sind der Zooeintritt für den Folgetag, ein Abendimbiss um ca. 21:00 Uhr, die Übernachtung sowie das Frühstück inbegriffen.

    Die Übernachtung findet in Jurten statt (Massenschlag). Sie benötigen: Schlafsack, Pyjama und Waschutensilien. Dünne Schlafmatten (5cm) werden vom Zoo Zürich zur Verfügung gestellt. Achtung: Die Jurten sind nicht beheizt.

    Die Sprache beim Nachtwandeln ist Deutsch. In Französisch, Englisch und Italienisch ist das Nachtwandeln auf Anfrage für Schulklassen und private Gruppen möglich. Programmänderungen bleiben vorbehalten.

    Nachtwandeln Lewa Savanne

    Beginn um 19 Uhr, Bezug Nachtlager um ca 22:30 Uhr, Nachtruhe um 23 Uhr. Ende der Veranstaltung um ca. 10 Uhr am nächsten Morgen; Sie können den Rest des Tages auch noch im Zoo verbringen. Im Preis sind der Zooeintritt für den Folgetag, ein Abendimbiss um ca. 21:00 Uhr, die Übernachtung sowie das Frühstück inbegriffen.

    Die Übernachtung findet in Zelten auf Feldbetten statt. Sie benötigen: Schlafsack, Trainingsanzug und Waschutensilien. Achtung: Die Zelte sind nicht beheizt.

    Die Sprache beim Nachtwandeln ist Deutsch. In Französisch, Englisch und Italienisch ist das Nachtwandeln auf Anfrage für Schulklassen und private Gruppen möglich. Programmänderungen bleiben vorbehalten.

    Kontakt

    044 254 25 33
    (Mo–Fr 8–12 Uhr und13–17 Uhr)

    Eventanfrage