Skip to main content
  • Galapagos-Riesenschildkröten im Zoo Zürich

    Poetry Slam im Zoo

    Im Sommer wird der Zoo Zürich erneut zur Poetry-Slam-Bühne. Vier Slam-Poetinnen und Slam-Poeten messen sich auf einem Zoorundgang im literarischen Wettstreit. Zu einem Tier ihrer Wahl haben sie Texte kreiert, die sie vor der Anlage dieses Tiers performen. Begleitet wird die Gruppe durch eine Zooführerin, die während des Rundgangs biologische Fakten zu den Tieren vermittelt. Am Ende der Führung bestimmt das Publikum die Siegerin oder den Sieger des Abends.

    Die diesjährigen Slam-Poetinnen und Slam-Poeten:

    • Sven Hirsbrunner (Zürich)
    • Marvin Suckut (Konstanz)
    • Moët Liechti (Bern)
    • Diego Häberli (Schaffhausen)

    Moderation: Phibi Reichling.

    Dauer: 1,5 Stunden.

    Kosten:

    • Jugendliche (bis 20 Jahre): CHF 31.–
    • Erwachsene (ab 21 Jahren): CHF 36.–

    Preise inkl. Zooeintritt. Dieser ist am Veranstaltungstag während des ganzen Tages für den ganzen Zoo gültig.

    Treffpunkt: Zoo Haupteingang

    Daten