Skip to main content
  • Rendu du bord de mer sous-marin au zoo de Zurich
    Rendu de la volière du Pantanal au zoo de Zurich
    Rendu du Congo au zoo de Zurich
    Giraffe im Hintergrund der Lewa Savanne des Zoo Zürich
    Ankunft Nashorn in der Lewa Savanne des Zoo Zürich
    Podcast Headerbild Elefantentraining Kaeng Krachan

    Podcast «Zoo Zürich Backstage»

    Der Podcast «Zoo Zürich Backstage» führt mitten in den Alltag und hinter die Kulissen eines modernen Zoos: zu den über 5000 Tieren und den Menschen, die sie täglich pflegen, füttern, verarzten. Nicole Schnyder vom Kommunikationsteam des Zoo Zürich unterhält sich mit ihren Kolleg*innen und hält das Mikrofon in weniger bekannte Bereiche des Zoos.

    Der Podcast ist in Schweizerdeutsch produziert und in Kooperation mit der Audiobande, Simon Meyer (Sounddesign) und Luki Fretz (Soundtrack).

    Hören Sie den Podcast gleich hier oder auf der Podcast-Plattform Ihrer Wahl. Tipp: abonnieren und keine Folgen verpassen!

    Apple Podcasts

    Spotify

    Google Podcasts

    Trailer

    Bild zur 4. Folge «Papageien in Ornis» der 3. Staffel des Podcasts Zoo Zürich Backstage.

    (v.l.) Kurator Basil von Ah, Tierpfleger Pitsch Schmid und Podcasterin Nicole Schnyder. Foto: Zoo Zürich, Thomas Heer

    Folge 4: Papageien in Ornis

    Kurator Basil von Ah und Tierpfleger Pitsch Schmid geben Einblick in die weltweit grösste Zucht der Hyazintharas. Der Alltag dieser Grosspapageien im neuen, aber für die Zoobesucher*innen verborgenen Artenschutzzentrum Ornis ist streng geregelt und wirft spannende Fragen auf, die teilweise die Papageien gleich selbst lautstark kommentieren.
     

    Aufnahmen zum Podcast Zoo der Zukunft mit Nicole Schnyder und Claudia Rudolf von Rohr.

    Podcasterin Nicole Schnyder (l.) und Kuratorin Claudia Rudolf von Rohr.

    Folge 3: Der Kongo

    Die Kuratorin Claudia Rudolf von Rohr berichtet vom Kongo, dem künftigen Lebensraum für Gorillas, Okapis, Zwergflusspferde und andere bedrohte Tierarten des zentralafrikanischen Regenwaldes. Ganz spontan haben sich auch die Gorillas Mary und N’Yokumi am Gespräch «beteiligt». Wie passend, denn das Unvorhersehbare soll ab 2029 auch den Alltag der Gorillas prägen.

    Aufnahmen zum Podcast Zoo der Zukunft mit Nicole Schnyder und Basil von Ah

    Kurator Basil von Ah und Podcasterin Nicole Schnyder.

    Folge 2: Die Pantanal Voliere

    Der erste grosse Lebensraum im Zoo der Zukunft ist die Pantanal Voliere für Papageien, Flamingos, Riesenotter, Tapire und viele Tierarten mehr. Kurator Basil von Ah offenbart, wie ihn clevere Papageien und spriessende Grünalgen herausfordern und was es bedeutet, dass es in der modernen Tierhaltung keine Lösungen «von der Stange» gibt.

    Aufnahmen zum Podcast Zoo der Zukunft mit Nicole Schnyder und Severin Dressen

    Zoodirektor Severin Dressen und Podcasterin Nicole Schnyder.

    Folge 1: Severin Dressen und seine Visionen

    Zoodirektor Severin Dressen erzählt von seinen Zukunftsplänen und erklärt, warum es so wichtig ist, die Tierhaltung ständig weiterzuentwickeln und neue Massstäbe zu setzen. Er spricht zudem über seine Rolle als Zoodirektor und berichtet, wie er die Zoobesucherinnen und -besucher motivieren wird, ihren Alltag für den Erhalt der Natur ein klein wenig zu verändern.   

    Aufnahmen zum Podcast Elefantenpark mit Nicole Schnyder und Daniel Hafner

    Tierpfleger Daniel Hafner und Podcasterin Nicole Schnyder.

    Folge 5: Die Tricks mit dem Futter

    Der Tierpfleger Daniel Hafner ist ein Meister des Versteckens, wenn es darum geht, den Elefanten die Futtersuche spannend zu gestalten. Er stellt seine Tricks vor und verrät auch, welcher Elefant intern als «MacGyver des Elefantenparks» gilt.

    Aufnahmen zum Podcast Elefantenpark mit Nicole Schnyder und Sabrina Markzoll

    Podcasterin Nicole Schnyder (l.) und Tierpflegerin Sabrina Markzoll.

    Folge 4: Mit Umesh im Training

    Die Tierpflegerin Sabrina Markzoll trainiert mit dem jungen Bullen Umesh das Elefanten-Einmaleins und demonstriert, was eine Multitasking-Lehrerin ausmacht, wenn es bei Chandra plötzlich plätschert. Die Trainingslektion gibt Einblick in die ausgeklügelte Kommunikation zwischen Mensch und Tier im Kaeng Krachan Elefantenpark.

    Aufnahmen zum Podcast Elefantenpark mit Nicole Schnyder und Cordula Galeffi

    Kuratorin Cordula Galeffi (l.) und Podcasterin Nicole Schnyder.

    Folge 3: Starke Partnerschaften – nah und fern

    Innerhalb der Zoowelt herrscht reger Austausch. Was das konkret für den jungen Elefantenbullen Umesh bedeutet, erklärt die Kuratorin Cordula Galeffi. Sie berichtet auch von ihren Begegnungen mit wilden Elefanten in Thailand und wie diese Erfahrungen unseren Kaeng Krachan Elefantenpark geprägt haben.

    Aufnahmen zum Podcast Elefantenpark mit Nicole Schnyder und Sabrina Markzoll

    Tierpflegerin Sabrina Markzoll (l.) und Podcasterin Nicole Schnyder.

    Folge 2: Die Geburt von Omyshas Kalb

    Die Geburt von Omyshas erstem Kalb war mit viel Hoffen und Bangen verbunden. Leider ist die Geschichte ohne Happyend ausgegangen. Die Tierpflegerin Sabrina Markzoll erklärt, wie Elefanten gebären und erinnert sich an die Tage, als Omysha ihr Junges zur Welt brachte.

    Aufnahmen zum Podcast Elefantenpark mit Nicole Schnyder und Sabrina Markzoll

    Tierpflegerin Sabrina Markzoll (l.) und Podcasterin Nicole Schnyder.

    Folge 1: Ein Tag in der Tierpflege

    Die Tierpflegerin Sabrina Markzoll arbeitet eng mit den Asiatischen Elefanten zusammen, teilt aber nie den gleichen Raum mit ihnen. Was es heisst, im «geschützten Kontakt» für acht Elefanten zu sorgen, berichtet Sabrina und sie verrät auch, wie die Tiere ihre Nächte im Kaeng Krachan Elefantenpark verbringen.

    Aufnahmen zum Podcast Lewa Savanne mit Nicole Schnyder, Cordula Galeffi und Jonas Haller

    Tierpfleger Jonas Haller, Kuratorin Cordula Galeffi (Mitte) und Podcasterin Nicole Schnyder.

    Folge 6: Neuer Nashornbulle Kimba

    Die Kuratorin Cordula Galeffi und der Tierpfleger Jonas Haller berichten von Nashornbulle Kimba und seinen ersten Wochen im Zoo Zürich. Wie verliefen die ersten Kontakte zwischen Jonas und Kimba und wie diejenigen zwischen Kimba und den Nashornweibchen? Cordula Galeffi erklärt zudem, warum wir an Kimbas Fruchtbarkeit zweifeln und trotzdem auf Nachwuchs von ihm hoffen dürfen. Zum Schluss stösst noch ein Überraschungsgast aus Ruanda dazu – ein freudiges Wiedersehen!

    Aufnahmen zum Podcast Lewa Savanne mit Nicole Schnyder und Urs Baumgartner

    Landschaftsarchitekt Urs Baumgartner und Podcasterin Nicole Schnyder.

    Folge 5: Der Bau

    Der Landschaftsarchitekt Urs Baumgartner baut seit über 20 Jahren Zooanlagen. Seine Arbeit besteht darin, das Künstliche und das Lebendige zu einer stimmigen Landschaft miteinander zu verweben. Er gibt Einblicke in die Entstehung der Lewa Savanne und erklärt, warum die Savanne noch lange nicht abgeschlossen sein wird. 

    Aufnahmen zum Podcast Lewa Savanne mit Nicole Schnyder und Daria Signh

    Podcasterin Nicole Schnyder (l.) und Tierpflegerin Daria Singh.

    Folge 4: Die Hyänen

    Hyänen leben in strengen Hierarchien, wo das Weibchen die Chefin ist. Im Zusammenleben nutzen sie eine hochdifferenzierte Sprache. In dieser Podcast-Folge können wir ihnen zuhören, wenn sie ihn zurechtweist und wie er sich unterwirft oder auch, wie sie gemeinsam und lautstark ihr Revier markieren. Die Tierpflegerin Daria Singh erzählt, wie sie mit den Tieren arbeitet und es wird schnell klar: Hyänen sind viel besser als ihr Ruf.

    Aufnahmen zum Podcast Lewa Savanne mit Nicole Schnyder und Jonas Haller

    Tierpfleger Jonas Haller und Podcasterin Nicole Schnyder.

    Folge 3: Die Nashörner

    Die Breitmaulnashörner sind die Chefs auf der grossen Savanne. Wenn sie kommen, weichen die anderen von den Lieblingsplätzen. Der Tierpfleger Jonas Haller erzählt aber auch von den verletzlichen Seiten unserer Tiere, denn gerade das Nashornjunge Ushindi bereitete uns in den ersten Monaten grosse Sorgen.

    Aufnahmen zum Podcast Lewa Savanne mit Nicole Schnyder und Jonas Haller

    Podcasterin Nicole Schnyder und Tierpfleger Jonas Haller.

    Folge 2: Die Giraffen

    Nach über 60 Jahren kehrten die Giraffen in den Zoo Zürich zurück. Der Tierpfleger Jonas Haller staunte nicht schlecht, als eine der vier Grazien ihre neue Umgebung ausgerechnet rückwärts erkundete. Jonas verrät zudem, was passiert, wenn er bei den Giraffen die Samba-Rassel schwingt.

    Aufnahmen zum Podcast Lewa Savanne mi Nicole Schnyder und Cordula Galeffi

    Podcasterin Nicole Schnyder (l.) und Kuratorin Cordula Galeffi.

    Folge 1: Das Zusammenleben

    Die Kuratorin Cordula Galeffi erklärt, wie wir das anspruchsvolle Miteinander von Giraffen, Nashörner, Zebras und Co. im Alltag organisieren und verrät auch, wie das Nashornjunge Ushindi auf den ersten Schnee reagierte.