Skip to main content
Sumatranischer Orang-Utan
  • 07.09. – 08.09.2019
  • 09:00 – 00:00

Going wild!

  • Erlebnistag für bedrohte Tiere
  • Zoo Zürich

Der Erlebnistag für bedrohte Tiere «Going wild!» bieten am Samstag, 7. September 2019, ein vielfältiges Programm rund um unsere Naturschutzprojekte in der Wildnis. Öffentliche Führungen, Tierpräsentationen und Fütterungen, Informationsstände, viele weitere Aktivitäten sowie kulinarische Köstlichkeiten stehen auf dem Programm.

Für die Nachteulen unter den Zoofans haben wir am Samstagabend im Rahmen der «Langen Nacht der Zürcher Museen» bis um 24:00 Uhr geöffnet.

Öffnungszeiten

Samstag, 7. September 2019 (Lange Nacht der Museen):
9:00–24:00 Uhr (Einlass bis 22:00 Uhr)

Schliesszeiten Tierhäuser

  • Australienhaus & Lori-Voliere 22:00 Uhr
  • Menschenaffenhaus 22:00 Uhr
  • Aquarium 22:00 Uhr
  • Exotarium 22:00 Uhr
  • Zoolino 22:00 Uhr
  • Masoala Regenwald 23:30 Uhr
  • Kaeng Krachan Elefantenpark 23:30 Uhr
  • Löwenhaus 23:30 Uhr
  • Forscherhütte Galapagos-Riesenschildkröten 23:30 Uhr
  • Ausstellung Fledermauswelt 23:30 Uhr

Programmpunkte

Unsere Zooführer vermitteln Ihnen während des Erlebnistages für bedrohte Tiere «Going wild!» viel Spannendes und Wissenswertes zu unseren Tieren, unseren Naturschutzprojekten und rund um den Zoo.

Tickets(Fr. 8.– pro Person, exkl. Zooeintritt) können Sie bis eine Stunde vor der Führung online oder im Besucherzentrum beziehen.

Führungen ab 8 Jahren, Teilnehmerzahl beschränkt.

Treffpunkt: Haupteingang.

Zu den Führungen

Während des Erlebnistages für bedrohte Tiere «Going wild!» finden spannende Präsentationen zu diversen Tierarten statt. Tagesaktuelle Informationen zur Durchführung gibt es im Veranstaltungskalender und in der Zoo-App.

Zum Veranstaltungskalender

Zoo-App herunterladen

Im Masoala Regenwald können Sie an dem Erlebnistag für bedrohte Tiere «Going wild!» einen Rundgang auf den sonst gesperrten Erlebniswegen absolvieren sowie einen tropischen Regenguss erleben (Regenschutz mitnehmen!).

  • Erlebniswege: 10:00–12:00 Uhr
  • Regen: 13:00 & 19:00 Uhr

Regenguss im Masoala Regenwald.

Tagesaktuelle Informationen zur Durchführung gibt es im Veranstaltungskalender und in der Zoo-App.

Zum Veranstaltungskalender

Zoo-App herunterladen

Bei schönem Wetter findet während des Erlebnistages für bedrohte Tiere «Going wild!» auch das beliebte Kamel- und Ponyreiten statt. Tagesaktuelle Informationen zur Durchführung gibt es im Veranstaltungskalender und in der Zoo-App.

Zum Veranstaltungskalender

Zoo-App herunterladen

Lauschen Sie in den Jurten der Mongolischen Steppe den mystischen Geschichten vom Fressen und Gefressen werden. Je später der Abend, desto schauerlicher die Geschichten von Sibylle Baumann.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Ohne Anmeldung. Für Kinder ab 5 Jahren.

19:30 / 20:30 / 21:30 / 22:30 Uhr

(ab 21:30 Uhr nur für Jugendliche ab 10 Jahren und Erwachsene.)

Zum Veranstaltungskalender

Die Zoorestaurants und -kioske servieren Ihnen am Erlebnistag für bedrohte Tiere «Going wild!» Leckerbissen aller Art – wo nicht anders vermerkt bis 24 Uhr!

  • Restaurant Pantanal: saisonales Salatbuffet und Klassiker.
  • Restaurant Masoala: afrikanische Spezialitäten und Mora-Mora Bar.
  • Restaurant Altes Klösterli: saisonale Schweizer Küche.
  • Kaeng Krachan Elefantenpark: asiatische Spezialitäten und Bar.
  • Zoocafé: Pasta, frische Salate, Quiches – bis 22 Uhr
  • Kioske: Snacks und Getränke.

Zu den Zoorestaurants

Der Zooshop beim Haupteingang ist bis 22 Uhr geöffnet.