• Symbolbild Schule im Zoo Zürich
indietro

Führungen für Schulen

Der Zoo Zürich bietet für Schulklassen stufengerechte Führungen zu den nachfolgend aufgeführten Themen. Die Schulführung dauert eine Stunde und kostet für Schulen Fr. 110.– (exkl. Zooeintritt). Ausnahme: Führung Masoala Regenwald dauert 1.5 Stunden und kostet Fr. 165.– (exkl. Zooeintritt). Schulführungen müssen mindestens zwei Wochen im Voraus gebucht werden.

Der Kampf ums Überleben hat die Tiere zu Rekordhaltern gemacht, die ihre Rekorde ein Leben lang halten. Bei diesem tierischen Wettkampf kann der Mensch kaum mithalten. Wir versuchen es trotzdem und spüren einzelne Ausnahmetalente auf wie den Pfeilgiftfrosch, das Faultier oder der Ameisenbär.

Der Besuch im Masoala Regenwald bietet eine unendliche Fülle an Eindrücken. Hier gehen wir in Halbklassen auf die Führung. Die Kinder erfahren, dass sie auch zuhause dem Regenwald und seinen Produkten begegnen. Während die eine Halbklasse durch den Masoala Regenwald geht, malt die Lehrperson mit der anderen Halbklasse ein Suchbild zum Thema Regenwald aus. Nach Halbzeit tauschen die Gruppen.

Diese Führung bedingt zwei Begleitpersonen und dauert 1,5 Stunden.

Wir gehen auf Entdeckungsreise und besuchen ein bis zwei Tierarten, die die Klasse gewünscht hat. Wir sprechen über die Tiere, ihre Herkunft und Bedrohung und nehmen uns Zeit, um genauer hinzuschauen.

Hier stehen die Grosskatzen im Zentrum. Die Indischen Löwen, der Amurtiger und der Schneeleopard sind zwar alles Asiaten, leben aber in gegensätzlichen Lebensräumen. Wir reisen gemeinsam von Indien nach Ostrussland, mit Zwischenhalt in Kirgisien.

Welches Futter braucht das Tier, wie muss die Anlage gestaltet sein, damit ein Tier darin sein natürliches Verhalten zeigt? Wir beobachten verschiedene Tierarten in ihren Anlagen, vergleichen die Haltungsbedürfnisse der Tiere und entdecken die Elemente der Anlagengestaltung.

Durch den Konsum von Tropenwaldprodukten sind wir mit den Wäldern und den Menschen verbunden, die dort Produkte anbauen und sammeln. Im Masoala Regenwald gehen wir auf die Suche nach Gewürzen, bekannten Düften und Nahrungsmitteln. Zudem begegnen wir im Masoala Regenwald zahlreichen Tieren.

Wie funktioniert Evolution und wo stehen wir heute? Auf der Führung durch den Zoo verstehen wir die Evolution anhand von konkreten Beispielen. Wir besuchen Tiere, die bereits Darwin in ihren Bann gezogen haben. Dabei lernen wenig bekannte Seiten aus Darwins Leben kennen. Als Abschluss besuchen wir die Naturschutzausstellung «Evolution – Wie der Fisch zum Vogel wurde» bei den Galapagos-Riesenschildkröten.

Vorkenntnisse zum Thema werden vorausgesetzt.

Unter Biodiversität verstehen wir die Vielfalt des Lebens auf der Erde – von der genetischen Vielfalt über den Artenreichtum bis hin zur Vielfalt der Ökosysteme. Auf der Führung durch den Zoo thematisieren wir dies anhand von konkreten  Beispielen.

Vorkenntnisse zum Thema werden vorausgesetzt.

In Zusammenarbeit mit Twerenbold Reisen bieten wir optional die An- und Rückreise für Schulklassen mit einem Reisebus an.

Preise

Zone 1
bis 16 Personen 850.–
17–25 Personen 1'200.–
26–49 Personen 1'400.–
Zone 2
bis 16 Personen 1'000.–
17–25 Personen 1'400.–
26–49 Personen 1'600.–
Zone 3
bis 16 Personen 1'100.–
17–25 Personen 1'500.–
26–49 Personen 1'700.–

Alle Preise in CHF inkl. MwSt. Berechnet für eine Aufenthaltszeit von 2.5 Stunden im Zoo, exkl. Zooeintritt.

  • Zone 1: Bis 100 Kilometer von Zürich entfernt (Basel, Schaffhausen, St. Gallen, Luzern bis Engelberg, Solothurn).
  • Zone 2: 100–180 Kilometer von Zürich entfernt (Neuenburg, Davos, Bellinzona, Freiburg).
  • Zone 3: Über 180 Kilometer von Zürich entfernt (übrige Schweiz).

Lunch-Säcklis

  • 1 Getränk
  • 1 Schinken- oder Käse-Sandwich
  • 1 Apfel

CHF 13.50 pro Person.

Führung für Ihre Schulklasse anfragen

Die Führungen «Masoala Regenwald für Kindergarten» und «Tropischer Regenwald im Alltag» sind erst ab 10 Uhr buchbar.