Skip to main content
Kinder engagieren sich in den Naturschutzklubs des Conservation Education Center in Madagaskar.

Mit Bildungsprojekten den Regenwald schützen

Die Bildung ist ein wichtiger Pfeiler zum Schutz der Regenwälder in Madagaskar. Der Zoo Zürich unterstützt deshalb auch Bildungsprojekte in der Region Masoala – etwa den «Open Classroom».

Um den Regenwald in Madagaskar nachhaltig schützen zu können, engagiert sich der Zoo Zürich auch in sozioökonomischen Projekten. In den Gemeinden rund um den Masoala Nationalpark unterstützen wir etwa Projekte zur Regenwalderhaltung, Aufforstung, nachhaltigen Landwirtschaft, Wasserversorgung und Hygiene sowie zur Schulbildung von Kindern. Sie bieten der Bevölkerung wirtschaftliche Alternativen zur Brandrodung des Regenwaldes.

Im Video lernt ihr das Bildungsprojekt «Open Classroom» des MaMaBay Environmental Campus in Maroantsetra kennen. Den Film haben Kinder und Jugendliche des «Environmental Clubs» unter Antleitung ihres Lehrers Johnnah Ranariniaina selber gedreht und vertont. Ranariniaina war früher selber Mitglied des Environmental Clubs. Zusätzlich zum Originalfilm in madagassischer Sprache haben die Schüler das Video für uns auch noch in englisch vertont.

Video: Johnnah Ranariniaina