Direkt zum Inhalt
Asiatische Elefanten Farha und Thai im Kaeng Krachan Elefantenpark
Asiatische Elefanten Farha und Thai im Kaeng Krachan Elefantenpark

Ein neues Leben entsteht

In unserer Elefantengruppe entsteht ein neues Leben: Farha ist trächtig! Lernen Sie Farha und die anderen Elefanten im Kaeng Krachan Elefantenpark kennen und erfahren Sie, wie Sie ihre wilden Verwandten schützen können.

In unserer Elefantengruppe hat sich seit dem Umzug in den Kaeng Krachan Elefantenpark viel getan – etwa die Geburt von Omysha, die Ankunft von Thai, der runde Geburtstag von Indi und die «Dienstjubiläen» von Maxi und Ceyla. Und nun steht auch noch ein Familienzuwachs an: Farha ist trächtig!

zur News

Elefanten schützen

Der Kaeng Krachan Elefantenpark hat seinen Namen vom Kaeng Krachan Nationalpark in Thailand, einem fast 3000 Quadratkilometer grossen Schutzgebiet. Der Zoo Zürich engagiert sich dort in enger Zusammenarbeit mit der Wildlife Conservation Society WCS für den Schutz der Asiatischen Elefanten.

zum Naturschutzprojekt

Elefanten Kennen lernen

Im Kaeng Krachan Elefantenpark findet jeden Tag um 13.30 Uhr eine Tierpräsentation statt. Dort können Sie unsere Elefanten, als Botschafter ihrer wilden Verwandten, näher kennen lernen. Am Samstag und Sonntag gibt es um 10.15 Uhr zudem ein kommentiertes Badetraining.

zu den Veranstaltungen