Direkt zum Inhalt
Turopolje-Ferkel im Zoolino im Zoo Zürich
Westafrikanische Zwergziege im Zoolino im Zoo Zürich
Ponys im Zoolino im Zoo Zürich
Zoolino im Zoo Zürich
Brahmahuhn im Zoolino im Zoo Zürich

Zoolino

Das Zoolino ist der Ort für direkte Tierbegegnungen im Zoo Zürich. Hier können die Besucher Zwergziegen, Schweine und andere Heim- und Nutztiere nicht nur beobachten, sondern auch streicheln. Die Tiere können sich jederzeit zurückziehen. Die Begegnungsstätte soll Kinder und Erwachsene für Tiere begeistern.

Achtung: Der Streichelbereich ist momentan aus Sicherheitsgründen geschlossen.

Im Zoolino leben verschiedene Nutz- und Haustierarten:

  • Brahmahuhn
  • Burgdorfer-Pferd
  • Meerschweinchen
  • Ouessant-Schaf
  • Pommerngans
  • Smaragdente
  • Turopolje-Schwein
  • Westafrikanische Zwergziege
  • Wildtruthuhn
  • Zwergcochin
  • Zwerg-Hauskaninchen
  • div. Wassertiere (Teichmuschel, Flusskrebs, Bitterling etc.)

Infos zu allen Tierarten gibt es im Tierlexikon:

Tierlexikon

ECKDATEN

Eröffnung: 31. August 2002
Fläche: 9600 m2
Tiere: div. Haus-/Nutzierarten
Kosten: CHF 8 Mio.,
finanziert mit Spendengeldern

Agenda

Themenbild Kurs Stressbewältigung bei Mensch und Tier.
28. November 2020
14:00 - 18:00

Stressbewältigung bei Mensch & Tier

  • Zu viel Stress ist ungesund – zu wenig auch!
  • Zoolino

News