Direkt zum Inhalt
  • Schachbrettschmerle im Zoo Zürich

    Schachbrettschmerle

    Yasuhikotakia sidthimunki

    Verwandtschaft Karpfenartige, Prachtschmerlen
    Lebensraum Flüsse, Teiche, Tümpel, Reisfelder
    Lebensweise wenig bekannt
    Futter kleine Krebse, Insekten, Schnecken und Würmer
    Körperlänge bis 5 cm
    Brut Die Zucht in Aquarien ist sehr selten. Deshalb stammen die meisten gehaltenen Exemplare aus Wildfängen
    Nutzung Aquaristik
    Aktueller Bestand sinkend

    Verbreitung

    Verbreitungskarte Schachbrettschmerle

    Patinnen & Paten

    K. Bürge, Dielsdorf
    Image
    Patin/Pate werden

    Preis für eine Patenschaft: CHF 150.–

    IUCN RedList