Direkt zum Inhalt
  • Keilfleckbärbling

    Keilfleckbärbling

    Trigonostigma heteromorpha

    Verwandtschaft Karpfenartige, Bärblinge
    Lebensraum beschattete und verkrautete Süsswasserbäche und Teiche
    Lebensweise in einfach strukturierten Verbänden, keine Schwärme; bilden während der Fortpflanzungszeit Paare
    Futter Insektenlarven, Ruderfusskrebse und Zooplankton
    Körperlänge 2 bis 2.5 cm
    Fortpflanzung Männchen werben um Weibchen, Weibchen klebt den Laich an die Blattunterseite von Wasserpflanzen, wo er vom Männchen befruchtet wird; keine Brutpflege
    Nutzung Aquaristik
    Aktueller Bestand unbekannt

    Verbreitung

    Verbreitungskarte Keilfleckbärbling
    Image
    IUCN RedList