Direkt zum Inhalt
Brasilianische Zwergralle im Zoo Zürich.

Brasilianische Zwergralle

Laterallus leucopyrrhus

Diese kleine und unscheinbare, südamerikanische Zwergrallenart bewegt sich bei der Futtersuche durch dicht gewachsenes Gestrüpp. Da sie sich vorwiegend am Boden aufhält und ein leiser Vogel ist, braucht es viel Geduld, um dieses gut getarnte Tier zu entdecken. Mangels Beobachtungen fehlen grösstenteils Informationen über das Leben im Freiland.

Verwandtschaft Kranichvögel, Rallen
Lebensraum dicht bewachsene Süsswassersümpfe
Lebensweise paarweise
Futter Schnecken, Würmer, Samen, Insekten, Spinnen, Pflanzenteile

Verbreitung

Paten

J. Meier-Merk, Oetwil an der Limmat
B. Eng, Elgg