• Ausstellung Amphibien in Gefahr
zurück

Amphibien in Gefahr

Inhalt der Ausstellung «Amphibien in Gefahr» im Exotarium ist die akute Bedrohung der Amphibien: Ein Drittel aller Arten ist bedroht, über 400 stehen unmittelbar vor dem Aussterben. Der Zoo Zürich unterstützt die Arterhaltung durch eigene Zuchtprojekte und die finanzielle Beteiligung an Naturschutzprojekten. Die Ausstellung erklärt Ursachen und Hintergründe des Amphibiensterbens und die Biologie der Amphibien.

Die interaktive Station von «Frogs & Friends» lädt ein, die Welt der Frösche in Bild und Ton zur erforschen. Der Besucher wählt am Touchscreen selber, über welche Themen er sich informieren möchte.

Station «Frogs & Friends» im Zoo Zürich.
An der Station von «Frogs & Friends» dreht sich alles um Amphibien.
Interaktive Station «Frogs & Friends» im Zoo Zürich.
Individuelle Informationswahl am Touchscreen.