Direkt zum Inhalt
  • Gorilla N'Gola

    Achtsamkeit im Zoo

    Ein geistreicher Teamevent

    Wir Menschen sind spezielle Tiere. Unsere geistigen Fähigkeiten und die Sprache sind verantwortlich für eine schnelle kulturelle Entwicklung. Ihr Tempo übersteigt die Geschwindigkeit unserer biologischen Evolution bei weitem. Die immensen Fortschritte in Technik und Wissenschaft schaffen deshalb auch Stresssituationen: Eine immer komplexere (Arbeits-)Welt fordert unsere «tierischen» Emotionen heraus.

    Unter Tieren im Zoo suchen und finden wir Wege, diesen Herausforderungen und dem Alltagsstress gelassener zu begegnen. Dabei verbinden wir Meditation mit einem Blick zurück in unsere tierische Geschichte.

    Gönnen sie sich und Ihren Mitarbeitenden einen geistreichen Teamevent im Zoo und beginnen Sie mit der Erforschung ihrer tierischen Innenwelt.

    Inhalte

    • Einführung in die Achtsamkeits-Meditation
    • Spaziergang durch unsere Vergangenheit
    • Sprache als Schlüssel zur kognitiven Revolution
    • Kooperation als Merkmal des Menschen
    • Emotionen (unsere uralten Überlebenshilfen) ins Gleichgewicht bringen
    • Achtsamkeit im Zoo Annäherung an unsere Mit-Tiere

    KUrsdetails

    Dauer: 6 Stunden, 10:00 – 16:00 Uhr (inkl. eine Stunde für Zmittag und Zvieri)

    Daten: Nach Absprache

    Zielgruppe: Gruppen, Firmen

    Kosten: ab CHF 1950.– (inkl. Zooeintritte und Zvieri-Kaffee, exkl. Mittagsverpflegung)

    Kapazität: 6 –15 Personen

    Anreise: Parktickets sind für 6h gültig. Wir empfehlen die Anreise per ÖV.

    Kursleitung: Thomas Winzeler, CEB Trainer, Dipl. Natw. ETH, Sekundarlehrer MA

    Kursort: Zoo Zürich, Naturwerkstatt, Zoogelände

    Kontakt

    044 254 25 33
    (Mo–Fr 8–12 Uhr und13–17 Uhr)

    Eventanfrage