• Tierärztin kontrolliert Galapagos-Riesenschildkröte im Zoo Zürich
zurück

Stellen Zoo Zürich

Der innovative Zoo Zürich ist ein viel besuchter attraktiver Erlebnis-, Erholungs- und Bildungsraum. Als Naturschutzzentrum will er die Menschen für Tiere begeistern und sie motivieren, sich zusammen mit dem Zoo aktiv für den Natur- und Artenschutz einzusetzen. Denn «wer Tiere kennt, wird Tiere schützen».

Derzeit haben wir in der Zoo Zürich AG folgende Vakanzen:

Der innovative Zoo Zürich ist ein viel besuchter attraktiver Erlebnis-, Erholungs- und Bildungsraum. Als Naturschutzzentrum will er die Menschen für Tiere begeistern und sie motivieren, sich zusammen mit dem Zoo aktiv für den Natur- und Artenschutz einzusetzen. Denn «wer Tiere kennt, wird Tiere schützen».

Zur Verstärkung unserer Abteilung Menschenaffen & Australien suchen wir per Mitte 2019 oder nach Vereinbarung einen führungserfahrenen, ziel- und leistungsorientierten Mitarbeitenden für die Position:


Fachspezialist Menschenaffen (100%, M/W)

Ihre Aufgaben:

Sie sind für die Erledigung sämtlicher Aufgaben im zugeteilten Fachbereich zuständig und sorgen für ein attraktives Besuchererlebnis. Nebst der Betreuung und dem Training der Tiere stellen Sie mittels Ihrer praktischen und organisatorischen Fähigkeiten den Unterhalt der Ihnen anvertrauten Pflanzen und Anlagen sicher. Zusammen mit der Kuratorin und der Abteilungsleiterin entwickeln Sie den Fachbereich ständig weiter. In den komplexen Sicherheitsanlagen bewahren Sie jederzeit einen kühlen Kopf und lassen sich auch bei unvorhergesehenen Ereignissen nicht aus der Ruhe bringen.

Was Sie mitbringen:

– Mehrjährige Erfahrung in der Tierpflege
– Erfahrung im Tiertraining mittels positiver Verstärkung von Vorteil
– Hohes Sicherheitsbewusstsein
– Verständnis für betriebliche Zusammenhänge
– Planerische Fähigkeiten, um den Tages-, Wochen- und Jahresablauf zu strukturieren
– Aufgeschlossene und positiv denkende Persönlichkeit
– Gute Beobachtungs- und Auffassungsgabe
– Hohe Belastbarkeit, gefestigte Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen
– Sehr gute mündliche und schriftliche Kenntnisse in Deutsch

Wir bieten Ihnen:

Direkt der Abteilungsleiterin Menschenaffen & Australien unterstellt erwartet Sie an einem nicht alltäglichen Arbeitsort eine vielseitige Aufgabe, die Ihnen vertieften Einblick in die Welt der Zoos, der Tiere und des Naturschutzes bietet. Eine anspruchsvolle Funktion mit fachlicher Führungsverantwortung wartet auf Sie.

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung an:
Zoo Zürich AG, Kim Demont, Human Resources Management, bewerbung@zoo.ch

Der innovative Zoo Zürich ist ein viel besuchter attraktiver Erlebnis-, Erholungs- und Bildungsraum. Als Naturschutzzentrum will er die Menschen für Tiere begeistern und sie motivieren, sich zusammen mit dem Zoo aktiv für den Natur- und Artenschutz einzusetzen. Denn «wer Tiere kennt, wird Tiere schützen».
Im Rahmen einer Erweiterung der IT-Abteilung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine umsetzungsstarke und zielorientierte Persönlichkeit, die aktiv zur Weiterentwicklung unserer IT-Infrastruktur beiträgt, in der Position als

LEITER INFORMATIK (100%, M/W)

Ihre Aufgaben:

Als Leiter Informatik sind Sie als Projektleiter für Umsetzung und Weiterentwicklung aller IT-Programme und Systeme verantwortlich, welche in der IT-Strategie des Zoo Zürich definiert sind. Gemeinsam mit den Ihnen unterstellten zwei Mitarbeitenden implementieren und aktualisieren Sie zudem unsere Programme und sind Sie für den Ausbau und die Pflege der technischen IT-Infrastruktur zuständig. Sie erstellen interne Weisungen sowie Regelungen für bspw. den Umgang mit den Programmen und Geräten und führen das Budget. Sie bearbeiten Kundenanliegen und engagieren sich bei unvorhergesehen Tagesgeschehnissen.

Ihr Profil:

– Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung im Management von IT-Projekten
– Kommunikativer, dienstleistungsorientierter Teamplayer mit schneller Auffassungsgabe
– Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu abstrahieren und in geeigneter Form verständlich darzustellen
– Informatik-Grundausbildung mit Weiterbildung im Bereich ICT-Management
– Sehr gute Kenntnisse in Netzwerkarchitekturen, Firewall, Virtualisierung mit HyperV und Storage, Backuplösungen, Microsoft Windows Server/Client – Active Directory, DHCP, DNS, Domain-Management, Monitoring, Datenbankmanagement, Management der Office365-Anwendungen
– Kenntnisse im Aufbau von internen Collaboration-Plattformen (z.B. IBM Connections) von Vorteil
– Erste Führungserfahrung und Berufserfahrung in ähnlicher Funktion

Was wir Ihnen bieten:

Direkt dem Leiter Finanzen & Controlling unterstellt erwartet Sie an einem nicht alltäglichen Arbeitsort eine verantwortungsvolle und spannende Herausforderung. Ein entsprechendes Salär sowie gut ausgebaute Sozialleistungen ergänzen das Angebot.

Stellenantritt:

1. September 2019 oder nach Vereinbarung.

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail bis am 25. Juni 2019 an:
Zoo Zürich AG, Elena Müller-Girbau, Human Resources Management, bewerbung@zoo.ch