• Tierärztin kontrolliert Galapagos-Riesenschildkröte im Zoo Zürich
zurück

Stellen Zoo Zürich

Der innovative Zoo Zürich ist ein viel besuchter attraktiver Erlebnis-, Erholungs- und Bildungsraum. Als Naturschutzzentrum will er die Menschen für Tiere begeistern und sie motivieren, sich zusammen mit dem Zoo aktiv für den Natur- und Artenschutz einzusetzen. Denn «wer Tiere kennt, wird Tiere schützen».

Derzeit haben wir in der Zoo Zürich AG folgende Vakanzen:

Der innovative Zoo Zürich ist ein viel besuchter attraktiver Erlebnis-, Erholungs- und Bildungsraum. Als Naturschutzzentrum will er die Menschen für Tiere begeistern und sie motivieren, sich zusammen mit dem Zoo aktiv für den Natur- und Artenschutz einzusetzen. Denn «wer Tiere kennt, wird Tiere schützen».

Zur Verstärkung unserer Abteilung Menschenaffen & Australien suchen wir per Mitte 2019 oder nach Vereinbarung einen führungserfahrenen, ziel- und leistungsorientierten Mitarbeitenden für die Position:


Fachspezialist Menschenaffen (100%, M/W)

Ihre Aufgaben:

Sie sind für die Erledigung sämtlicher Aufgaben im zugeteilten Fachbereich zuständig und sorgen für ein attraktives Besuchererlebnis. Nebst der Betreuung und dem Training der Tiere stellen Sie mittels Ihrer praktischen und organisatorischen Fähigkeiten den Unterhalt der Ihnen anvertrauten Pflanzen und Anlagen sicher. Zusammen mit der Kuratorin und der Abteilungsleiterin entwickeln Sie den Fachbereich ständig weiter. In den komplexen Sicherheitsanlagen bewahren Sie jederzeit einen kühlen Kopf und lassen sich auch bei unvorhergesehenen Ereignissen nicht aus der Ruhe bringen.

Was Sie mitbringen:

– Mehrjährige Erfahrung in der Tierpflege
– Erfahrung im Tiertraining mittels positiver Verstärkung von Vorteil
– Hohes Sicherheitsbewusstsein
– Verständnis für betriebliche Zusammenhänge
– Planerische Fähigkeiten, um den Tages-, Wochen- und Jahresablauf zu strukturieren
– Aufgeschlossene und positiv denkende Persönlichkeit
– Gute Beobachtungs- und Auffassungsgabe
– Hohe Belastbarkeit, gefestigte Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen
– Sehr gute mündliche und schriftliche Kenntnisse in Deutsch

Wir bieten Ihnen:

Direkt der Abteilungsleiterin Menschenaffen & Australien unterstellt erwartet Sie an einem nicht alltäglichen Arbeitsort eine vielseitige Aufgabe, die Ihnen vertieften Einblick in die Welt der Zoos, der Tiere und des Naturschutzes bietet. Eine anspruchsvolle Funktion mit fachlicher Führungsverantwortung wartet auf Sie.

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung an:
Zoo Zürich AG, Kim Demont, Human Resources Management, bewerbung@zoo.ch

Der innovative Zoo Zürich ist ein viel besuchter attraktiver Erlebnis-, Erholungs- und Bildungsraum. Als Naturschutzzentrum will er die Menschen für Tiere begeistern und sie motivieren, sich zusammen mit dem Zoo aktiv für den Natur- und Artenschutz einzusetzen. Denn «wer Tiere kennt, wird Tiere schützen».


Im Rahmen der Eröffnung unserer neuen Grossanlage Lewa Savanne im Frühjahr 2020 suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine engagierte und zielorientierte Persönlichkeit für die Position

Stellvertretender Abteilungsleiter (100%, m/W)

Ihre Aufgaben:

Als stellvertretender Abteilungsleiter der Abteilung Kaeng Krachan & Lewa (u.a. mit Asiatischen Elefanten, Giraffen, Nashörnern, Hyänen und Erdmännchen) arbeiten Sie mehrheitlich in der Tierpflege. Zudem sind Sie für die personelle Führung der zugewiesenen Tierpfleger zuständig. Aufgrund Ihrer mitreissenden und motivierenden Wesensart sorgen Sie für die Aufrechterhaltung des Tagesbetriebes. Bei Abwesenheit des Abteilungsleiters vertreten Sie ihn und führen die Abteilung in seinem Interesse und nach seinen Vorgaben. Gemeinsam mit dem Abteilungsleiter stellen Sie die Arbeitsausführungen sicher und sorgen für die Umsetzung der Sicherheitsbestimmungen nach Angaben des Anlagenbeschriebs. Sie stellen zudem eine reibungslose Arbeitsorganisation im 7-Tage-Betrieb (365 Tage) sicher, bewahren in den komplexen Sicherheitsanlagen jederzeit einen kühlen Kopf und lassen sich auch bei unvorhergesehenen Ereignissen nicht aus der Ruhe bringen.

IhR PRofil:

– Erste Führungserfahrung
– Erfahrung in der Haltung von Wildtieren oder Erfahrung in einer ähnlichen Berufsgruppe (z.B. Forst, Landwirtschaft, Gartenbau)
– Strukturierte Arbeitsweise
– Ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten
– Hohe Leistungsbereitschaft, Eigenmotivation und Flexibilität
– Adressatengerechte Kommunikationsfähigkeit und hohe Sozialkompetenz
– Hohe Belastbarkeit, gefestigte Persönlichkeit
– Affinität und Freude, mit Menschen und Tieren zu arbeiten
 

Was wir Ihnen bieten:

In dieser Funktion sind Sie dem Abteilungsleiter Kaeng Krachan & Lewa unterstellt. Es erwartet Sie an einem nicht alltäglichen Arbeitsort eine vielseitige und spannende Aufgabe, die Ihnen vertieften Einblick in die Welt der Zoos, der Tiere und des Naturschutzes bietet. Eine anspruchsvolle Funktion mit viel Gestaltungsspielraum in einem 7-Tage-Betrieb (inkl. Wochenendarbeit) wartet auf Sie.


Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung an:
Zoo Zürich AG, Kim Demont, Human Resources Management, bewerbung@zoo.ch

Der innovative Zoo Zürich ist ein viel besuchter attraktiver Erlebnis-, Erholungs- und Bildungsraum. Als Naturschutzzentrum will er die Menschen für Tiere begeistern und sie motivieren, sich zusammen mit dem Zoo aktiv für den Natur- und Artenschutz einzusetzen. Denn «wer Tiere kennt, wird Tiere schützen».

Zur Verstärkung unseres Bereiches Naturschutz & Tiere suchen wir für die Abteilung Tierpräsentationen & Veterinärdienst per sofort oder nach Vereinbarung eine/n verantwortungsbewusste/n, selbstständige/n und motivierte/n

Tierpfleger (100%, m/W)

Ihre Aufgaben:

Als Tierpfleger in der Abteilung Tierpräsentationen & Veterinärdienst sorgen Sie unter Einbezug der zoologischen, tierärztlichen und betrieblichen Vorgaben sowie unter Einhaltung der erforderlichen Sicherheitsmassnahmen für die fachgerechte Haltung sowie Pflege der Tiere in der Quarantäne. Mittels Ihrer praktischen und organisatorischen Fähigkeiten stellen Sie den Unterhalt der Ihnen anvertrauten Anlagen und die reibungslose Arbeitsorganisation im 7-Tage-Betrieb (365 Tage) sicher und vertreten den Fachspezialisten Quarantäne bei Abwesenheit. Zudem machen Sie täglich Tierpräsentationen und vermitteln unseren Besuchern begeisternd Wissen über die Biologie unserer Tiere sowie unsere Naturschutzanliegen. Im Weiteren bereitet es Ihnen Freude, bei Bedarf unserem Tierärzteteam zu assistieren.

was sie mitbringen:

– Mehrjährige praktische Erfahrung in der Haltung und Pflege von Gross- und/oder Kleintieren
– Teamorientierte Zusammenarbeit mit Arbeitskollegen, Tierärzten und Zoologen
– Planerische Fähigkeiten, um den Tagesablauf zu strukturieren und flexibel umzusetzen
– Hohe Kreativität für die Beschäftigung der Tiere
– Zuverlässiges Arbeiten mit hohem Sicherheitsbewusstsein
– Gute Beobachtungs- und Auffassungsgabe
– Erfahrung im Tiertraining mit positiver Verstärkung erwünscht
– Freude, unseren Besuchern mit den Tierpräsentationen Wissen zu vermitteln

was wir ihnen bieten:

Direkt dem Abteilungsleiter Tierpräsentationen & Veterinärdienst unterstellt, erwartet Sie an einem nicht alltäglichen Arbeitsort eine vielseitige Aufgabe, die Ihnen vertieften Einblick in die Welt der Zoos, der Tiere und des Naturschutzes bietet. Eine vielseitige und anspruchsvolle Funktion wartet auf Sie.

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung an:
Zoo Zürich AG, Kim Demont, Human Resources Management, bewerbung@zoo.ch

Der innovative Zoo Zürich ist ein viel besuchter attraktiver Erlebnis-, Erholungs- und Bildungsraum. Als Naturschutzzentrum will er die Menschen für Tiere begeistern und sie motivieren, sich zusammen mit dem Zoo aktiv für den Natur- und Artenschutz einzusetzen. Denn «wer Tiere kennt, wird Tiere schützen».


Zur Unterstützung des Bereichs Entwicklung & Logistik suchen wir eine engagierte und kundenorientierte Persönlichkeit, die aktiv zur Weiterentwicklung des Zoos beiträgt, in der Position als

Junior Projektleiter (100%, m/W)

Ihre Aufgaben:

– Leitung kleinerer Projekte von der Planung bis zur Umsetzung; vorwiegend im technischen Bereich (HLKSE)
– Mitarbeit und Unterstützung des Teams Entwicklung
– Optimierung der technischen Anlagen und Umsetzen von Ressourceneffizienzmassnahmen
– Mithilfe bei Anlage-/Objektstrategie/Mehrjahresplanung

Was sie mitbringen:

– Abgeschlossene Ausbildung in einem (gebäude-)technischen Bereich, wahlweise mit höherem Fachabschluss (z.B. Haus-, Elektro- oder Gebäudetechnik)
– Erste Erfahrungen in der Abwicklung von Projekten
– Hohe technische Affinität mit vielseitigem Fachwissen
– Freude und Neugier an der Entwicklung ungewöhnlicher Zoo-spezifischer Lösungen
– Kommunikativer, dienstleistungsorientierter Teamplayer mit schneller Auffassungsgabe
– Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu abstrahieren und in geeigneter Form umzusetzen
– Sehr gute MS-Office-Kenntnisse sowie Freude an der Arbeit mit weiteren Computer-Tools

Was wir ihnen bieten:

Sie erwartet eine spannende Herausforderung an einem nicht alltäglichen Arbeitsort. Sie lernen vielfältige technische Anlagen in verschiedenen Gewerken kennen und arbeiten in einem kleinen Team, direkt dem Leiter Entwicklung unterstellt. Ein entsprechendes Salär sowie gut ausgebaute Sozialleistungen ergänzen das Angebot.

Stellenantritt: 1. November 2019 oder nach Vereinbarung.

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail bis 30. August 2019 an:
Zoo Zürich AG, Kim Demont, Human Resources Management, bewerbung@zoo.ch


 

Der innovative Zoo Zürich ist ein viel besuchter attraktiver Erlebnis-, Erholungs- und Bildungsraum. Als Naturschutzzentrum will er die Menschen für Tiere begeistern und sie motivieren, sich zusammen mit dem Zoo aktiv für den Natur- und Artenschutz einzusetzen. Denn «wer Tiere kennt, wird Tiere schützen».


Zur Unterstützung des Bereichs Entwicklung & Logistik suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Leiter/in Reinigung (50-100%, m/W)

Ihre Aufgaben:

Sie leiten die Abteilung Reinigung und sind mit Ihrem Team (rund zehn Mitarbeitende) für die Reinigung der gesamten Besucher- und Mitarbeiterbereiche in den Innen- und Aussenbereichen verantwortlich. Sie sind bereit, sich in die speziellen Anforderungen der Reinigungsarbeiten eines Zoos einzuarbeiten. Zu Ihrer fundierten Arbeitserfahrung zählen Sie unter anderem Reinigungstechniken, Optimierung von Arbeitsabläufen, Einsatzplanung im 365-Tagesbetrieb sowie Mitarbeiterführung. Die stetige Weiterentwicklung Ihres Teams gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie scheuen den Umgang mit unseren Besucherinnen und Besuchern nicht und beantworten deren Fragen gerne. Im Weiteren bereitet Ihnen die Zusammenarbeit mit verschiedenen Anspruchsgruppen Freude. Sie arbeiten in Ihrer Funktion aktiv im Tagesbetrieb mit und erledigen nebenbei gerne administrative Aufgaben.

Was sie mitbringen:

− Sie haben eine Ausbildung als Gebäudereiniger/in EFZ erfolgreich abgeschlossen und sich anschliessend entsprechend weitergebildet
− Sie verfügen über Führungserfahrung
− Sie bringen Optimierungsvorschläge ein und setzen diese in der Praxis um
− Sie sind stark in der Organisation und Koordination von Arbeitsabläufen
− Sie haben eine selbstständige Arbeitsweise und bringen eine hohe Leistungsbereitschaft mit
− Sie sind bereit, im 365-Tagesbetrieb zu arbeiten und verschiedene Dienste zu übernehmen
− Sie haben gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse
− Gefestigte Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen und hoher Belastbarkeit
− Erfahrung in administrativen Tätigkeiten am Computer mit Standardsoftware und Dienstplanungstool
 

Was wir ihnen bieten:

Direkt dem Leiter Entwicklung & Logistik unterstellt, erwartet Sie an einem nicht alltäglichen Arbeitsort eine verantwortungsvolle und spannende Herausforderung. Ein entsprechendes Salär sowie gut ausgebaute Sozialleistungen ergänzen das Angebot.

Möchten Sie unseren Besucherinnen und Besucher während ihres Aufenthaltes im Zoo ein sauberes Erlebnis bieten und sich mit unseren Zoozielen identifizieren? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe des gewünschten Beschäftigungsgrades per E-Mail bis 30. August 2019 an:
Zoo Zürich AG, Kim Demont, Human Resources Management, bewerbung@zoo.ch.