Madagaskartage

Am Wochenende vom 3. und 4. Oktober 2015 finden im Zoo Zürich zum zwölften Mal die Madagaskartage statt. Sie erhalten Einblicke in die Tätigkeiten des Zoo Zürich zum Schutz der Regenwälder in Madagaskar und erleben die madagassische Natur und Kultur selber hautnah.

Programm für Samstag & Sonntag

ZeitProgrammpunkt
09:00 bis 10:30 Uhr

Öffentliche Führung im Masoala Regenwald inkl. Erlebniswege. Tickets CHF 12.– pro Person an den Zookassen oder online erhältlich.
Tickets kaufen

10:00 bis 12:00 Uhr
Rundgänge auf den Erlebniswegen im Masoala Regenwald
ab 12:00 Uhr
Barbetrieb in der Mora-Mora Bar
13:00 bis 13:20 Uhr Tropischer Regen im Masoala Regenwald (günstiger Regenschutz im Masoala Shop erhältlich)
ab 14:00 Uhr Unser Freiwilligenteam informiert im Masoala Regenwald
16:00 bis 16:20 Uhr Tropischer Regen im Masoala Regenwald (günstiger Regenschutz im Masoala Shop erhältlich)

 

Verlängerte Öffnungszeiten am Samstag

Der Masoala Regenwald ist am Samstagabend bis 22:00 Uhr geöffnet, der übrige Zoo bis 20:00 Uhr.

Abendtickets ab 20:00 Uhr:
Erwachsene CHF 15.–,
16 bis 25 Jahre CHF 10.–
Kinder CHF 7.–

Am Sonntag sind der Zoo und der Masoala Regenwald normal bis 18:00 Uhr geöffnet.

Unterhaltung für Gross & Klein

  • Musik: Auch dieses Jahr gibt es mehrere Konzerte eines madagassischen Chors, die zum Tanzen und Mitsingen einladen.
  • Markt: Auf einem Markt werden während des gesamten Wochenendes madagassische Produkte angeboten.
  • Kinder: Für die kleinen Besucher finden diverse Kinderaktivitäten statt.

Hilfsorganisationen

Hilfsorganisationen informieren im Foyer über ihre Projekte in Madagaskar.

Masoala Shop

Im Masoala Shop finden Sie an den Madagaskartagen ein speziell ausgewähltes Sortiment an madagassischen Lebensmitteln wie Bourbon Vanille, Kubeben-Wildpfeffer und Chocolat Noir. Zudem können Sie sich mit einer tropischen Pflanze aus Madagaskar ein Stück Masoala zu sich nach Hause mitnehmen.

Kulinarisches

Im Masoala Restaurant haben Sie die Möglichkeit, mit kulinarischen Köstlichkeiten in die Welt von Madagaskar einzutauchen und einheimische Spezialitäten kennen zu lernen. An der Mora-Mora Bar können Sie feinste Drinks direkt im Masoala Regenwald geniessen.

Engagement des Zoo Zürich

Der Zoo Zürich engagiert sich seit 1995 in der Region Masoala für den Schutz und Erhalt des Regenwaldes. Jährlich steuert er mindestens 125‘000 US Dollars an die Betriebskosten und den Nachhaltigkeitsfonds des Masoala Nationalparks bei. Er finanziert zudem sozioökonomische Projekte in der Umgebungszone, etwa für nachhaltige Landwirtschaft, verbesserte Wasserversorgung und Hygiene sowie für die Schulbildung von Kindern. Weitere Infos unter zoo.ch/naturschutz-masoala.